Nach dem Abi für 12 Wochen nach New York?!

Nach dem Abi für 12 Wochen nach New York?!

Abi in der Tasche- und nun? Jetzt ist die perfekte Gelegenheit nochmal zu reisen und etwas von der Welt zu sehen, bevor du dich ins Berufsleben stürzt oder mit deinem Studium beginnst. Denn wann hast du je wieder so viel Zeit wie jetzt? Du wolltest doch bestimmt schon mal nach New York! In Kooperation mit Sprachcaffe stellen wir dir eine Option vor, wie du deinen Reisetraum wahr werden lässt und dabei sogar noch etwas lernst.

In New York schlägt das Herz Amerikas

Mehr als 8. Millionen Menschen leben in der Stadt, die niemals schläft. Tagsüber pulsiert das Leben in der Stadt und sogar Nachts ist eine Menge los, allein auf dem Broadway, dem Theaterviertel in Manhattan am Times Square befinden sich rund 40 große Theater, die das ganze Jahr Musicals oder Theaterstücke zeigen.

Das Angebot der Stadt ist sehr vielfältig

Mehrfach im Jahr verzaubert die New York Fashion Week die Metropole und auf den Straßen wimmelt es nur so von Fotografen, angehenden Models und aufstrebenden Designern. Auch Film- und Serienfans haben in New York endlich die Gelegenheit, die Filmkulissen zahlreicher amerikanischer Blockbuster zu sehen. Filme wie The Wolf of Wallstreet und Birdman, aber auch Klassiker wie Taxi Driver und Der Pate wurden in New York gedreht. Auch die Kult-Serien Sex and the City und Gossip Girl spielen in der berühmtesten Metropole der Welt. Warum nicht dort shoppen gehen, wo Carrie Bradshaw unterwegs war oder in eines der ikonischen gelben Taxen steigen, wie sie Travis Bickle in Taxi Driver fährt und alles erkunden?

New York ist ein richtiger Melting-Pot

Das Stadtbild und die kulinarische Szene wurden durch die stete Einwanderung geprägt, sodass sich zahlreiche Kulturen in der Millionenstadt mischen. Hier treffen die schnelllebigen Business-Männer der Wallstreet auf exzentrische Designer, die New Yorker Skyline ragt neben veganen Cafés auf und neben einem Burgerladen findest du sowohl Burritos als auch Pizza. Und auch du könntest ein Teil davon sein!

Eine Wohnung in New York ist nicht unbezahlbar

Nicht, wenn du mit Sprachcaffe reist! Während deines Auslandsaufenthalts kannst du mit anderen jungen Leuten in einem Apartment oder bei einer freundlichen Gastfamilie wohnen. Während eines Academic Term Abroad mit Sprachcaffe wohnst du 12 Wochen lang in einer der aufregendsten Metropolen der Welt, besuchst einen Englischkurs und erlebst fremde Kulturen hautnah. Die Sprachschule in New York befindet sich in bester Lage in Manhattan und ist nur wenige Blöcke vom Empire State Building und dem Rockefeller Center entfernt. New York ist dir doch zu groß? Finde heraus, in welchen Städten ein Academic Term Abroad noch möglich ist.

Die Vorteile deines Auslandsaufenthalts

Dein Auslandsaufenthalt wird nicht nur deinen persönlichen Horizont erweitern, auch für dein späteres Berufsleben sammelst du wertvolle Kenntnisse und Erfahrungen. Du verbesserst deine Englischkenntnisse deutlich, wirst selbständiger und lernst zudem, dich in fremde Kulturen zu integrieren. Also nichts wie los!

Informiere dich jetzt zu allen Möglichkeiten auf der Seite von Sprachcaffe.

 
0 Kudos
Halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.