Datenschutzhinweise

Die Nutzung unserer Webseite ist im Allgemeinen ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt selbstverständlich nur, wenn Sie vorher ausdrücklich zugestimmt haben oder wir zur Weitergabe verpflichtet sind, zum Beispiel im Falle einer gerichtlichen Verfügung. Nachdem sie in eine Weitergabe eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an folgende Adresse widerrufen: 

OYGO GmbH
Stichwort: Datenschutz
Talstraße 38
40217 Düsseldorf

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzinformation

An dieser Stelle möchten wir Sie insbesondere über die Verwendung von Cookies, Analysetools und die möglichen Auswirkungen auf personenbezogene Daten auf unserer Webseite, die Speicherdauer, Ihre Rechte und Ihren Ansprechpartner informieren. Es wird unter anderem beschrieben, wie Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden; denn Ihr Besuch auf unseren Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden dabei im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

 

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

 

Zweckgebundene Datenverarbeitung

Ihre Daten verwenden wir, mit Ausnahme der Cookies (s.u.), nur zu dem Zweck, zu dem Sie diese uns mitgeteilt haben. Eine weitergehende Verwendung, insbesondere eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, wenn Sie uns nicht dazu berechtigen.

 

Kommentare, Emails

Informationen, die Sie auf unserer Webseite (www.studiheld.de) eingegeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln werden erfasst und gespeichert. Das betrifft etwa Fragen, Posts, Antworten, Namen, Email-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Felder eingetragen haben. Diese Angaben geschehen freiwillig. Wir weisen darauf hin, dass Name, angegebene Webseite und Kommentare für jeden Benutzer der Webseite einzusehen sind. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden.

 

Cookies

Unsere Webseite verwendet so genannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, bei registrierten Nutzern eine Wiederkennung des Nutzers zu ermöglichen oder um kenntlich zu machen, welche Inhalte ein Nutzer bereits betrachtet hat. Sie ermöglichen aber auch eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite. Erfasst werden von Cookies beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite.

Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers.

 

Webanalysetool(s)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie in unserem Impressum und weiter unten unter „Ansprechpartner“. Sie können die Speicherung der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz in Bezug auf Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Nähere Informationen hierzu finden Sie auch unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Verwendung von Plug-Ins von Sozialen Netzwerken

Wir möchten studiheld.de für Besucher attraktiv und benutzerfreundlich gestalten und stellen deshalb sog. Plug-Ins von Sozialen Netzwerken zur Verfügung (facebook, Google +, twitter). Allgemein gesagt bewirkt diese Verbindung, dass Ihr Browser in dem Augenblick, in dem Sie eine unserer Webseiten öffnen, eine direkte, kurze Verbindung mit den Servern der Sozialen Netzwerke aufbaut. Der Sinn besteht in erster Linie darin, Ihnen den Inhalt des Plug-Ins darzustellen (zum Beispiel der Freunde-Box bei Facebook). Das Netzwerk, das das Plug-In zur Verfügung stellt, erfährt in diesem Fall Ihre IP-Adresse – also die Nummer, die Ihren Computer im Internet identifiziert – und weitere technische Informationen – z.B. welchen Browser Sie benutzen. Es ist nicht ohne weiteres möglich, Sie nur anhand dieser Angaben namentlich zu identifizieren. Weiterhin kann das Soziale Netzwerk bei diesem Vorgang auch einen sog. Cookie auf Ihrem Computer speichern. Ein Cookie ist eine sehr kleine Textdatei, die es einer Website ermöglicht, Sie nach einem ersten Besuch wiederzuerkennen. In der Regel wird der Cookie beim Schließen des Browsers wieder gelöscht. Sie können aber auch in den Einstellungen Ihres Browsers selbst entscheiden, ob Sie Cookies generell erlauben oder nicht.

Konkret bedeutet dies:

 

Zu Facebook

Wir verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf schwarzer Kachel, ein „Daumen hoch“-Zeichen, ein „teilen“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Folgende Daten werden übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Browserversion und Betriebssystem
  • Zuvor besuchte Seite (Referrer), wenn du einem Link gefolgt bist
  • Bildschirmauflösung
  • Installierte Plug-Ins wie Adobe® Flash® oder Adobe® Reader®
  • URL der Seite, auf der der Facebook-Like-Button eingebunden ist

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor deinem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen.

Zu Twitter

Diese Art und Weise der Datenerhebung führt auch für das von uns eingesetzte Social Plugin des sozialen Netzwerks twitter durch, welches von Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600 San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („twitter“). Wie auch bei Facebook, erhebt das Social Plugin von twitter Ihre IP-Adresse. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von twitter: http://twitter.com/privacy

Zu Google+ (Google Plus)

Diese Art und Weise der Datenerhebung führt auch das Social Plugin des sozialen Netzwerkes Google Plus durch, welches von Google, Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird („Google“). Wie auch bei facebook und twitter, erhebt das Social Plugin von Google Ihre IP-Adresse. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/policies/privacy/

Auskunft-, Widerrufsrecht und Speicherdauer

Sie können jederzeit Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese einsehen. Sind diese Daten unrichtig, so können Sie deren Berichtigung verlangen. Falls Sie mit der Speicherung Ihrer Daten nicht einverstanden sein sollten, können Sie jederzeit auf postalischem Wege oder per E-Mail mit Wirkung die Löschung der Daten verlangen. Im diesem Falle werden Ihre Daten entsprechend gelöscht. Ausgenommen hiervon bleiben jedoch Daten, deren Löschung gesetzliche und/oder vertragsgemäße Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Ferner sind Daten ausgenommen, welche für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen. Für Auskünfte, Löschungsverlangen usw. wenden Sie sich bitte an den unten genannten Ansprechpartner.

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer allerdings zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

Ihr Ansprechpartner für den Internetauftritt

OYGO GmbH
Marcus Wetzler
Talstraße 38
40217 Düsseldorf

E-Mail: hello@oygo.com
Tel.: +49 (0) 211 – 4174 24 37 – 10
Fax: +49 (0) 211 – 4174 24 37 – 19

 

Überarbeitung dieser Hinweise

Durch Aktualisierung dieser Webseite können sich diese Hinweise sich von Zeit zu Zeit ändern. Sie sollten diese Seite gelegentlich wieder aufrufen, um sicherzustellen, dass Sie auch mit eventuellen Änderungen einverstanden sind. Das Recht, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern, wird vorbehalten.