Erasmus wird 30 – Fakten zum EU-Förderungsprogramm

Erasmus wird 30 – Fakten zum EU-Förderungsprogramm

Wenn du ein Auslandssemester planst, kommst du für gewöhnlich an Erasmus nicht vorbei. Das berühmte EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport wird in diesem Jahr 30. Hier erfährst du, wie das Programm zu seinem Namen kam und welche Möglichkeiten es bietet. In Kooperation mit GetYourGuide zeigen wir euch außerdem die kulturellen Unterschiede europäischen Erasmus-Länder.

So funktioniert Erasmus

Berühmter Namensgeber ist Erasmus von Rotterdam (1467-1536). Der Augustiner Mönch war ein bedeutender und angesehener Vertreter des westeuropäischen Humanismus, schrieb, übersetzte und editierte unzählige Werke. Da er es sich zum Lebenswerk verschrieben hatte, Bildung und Bildungschancen zu vermitteln, wählte die EU ihn 1987 als Namenspatron für ihr Programm zur Zusammenarbeit zwischen europäischen Hochschulen.

Mittlerweile wurde das Programm zu Erasmus+ erweitert und hat sich bis zum Jahr 2020 zum Ziel gesetzt, fünf Millionen Menschen bei ihren bildungsgebundenen Auslandsvorhaben zu unterstützen. Durch Erasmus+ profitierst du also während eines Auslandssemesters von monatlichen Zuschüssen von 262 bis 368€, je nach Gastland. Das Geld musst du nicht zurückzahlen, Bedingung ist jedoch, dass die Hochschule, die du besuchen möchtest, am Förderprogramm teilnimmt. Alle Infos zum Programm und zur Bewerbung findest du hier .

Fun facts zu Lebenshaltungskosten

  • Das teuerste Bier in der Kneipe gibt es mit durchschnittlich 9.05 Euro in Trondheim in Norwegen
  • Mit gerade mal 3,70€ für ein Mittagessen wirst Du in Tschechien am günstigsten satt
  • Die Lebenshaltungskosten in Zürich sind 5 Mal höher als in Ungarn
  • Am günstigsten Sport treiben lässt es sich in den Niederlanden mit einem monatlichen Studio-Abo für gerade einmal 20,75 Euro
  • Der Unterschied zwischen dem Bierpreis in der Kneipe und dem im Supermarkt ist in Oslo mit einer Differenz von 6,73 Euro am größten

Erasmus-Map von GetYourGuide

Entdecke alle Infos zur durchschnittlichen Miete, den Kosten für das Monatsticket, Lebensmittelpreisen etc. in deinem Traum-Land auf der Karte von GetYourGuide:

Klicke hier wenn Du mehr über das kulturelle Angebot Deiner Lieblingsstadt erfahren möchtest.

Noch mehr Infos zum Thema Ersamus findest du hier:

Erasmus-Special

Hier findet ihr alle Artikel zum Thema Erasmus und Auslandsstudium.
 
0 Kudos
Halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.