DIY – Lampen

DIY – Lampen

Nervt dich das grelle Licht deiner Flutlichtlampe vom Möbeldiscounter? Dann haben wir hier zwei stimmungsvolle Alternativen, die ganz leicht selbst zu machen sind.

Flaschen-Lampe

Was du brauchst:

  • 1 alte Flasche
  • 1 Lichterkette
  • Bohrmaschine
  • Klebeband
  • Handschuhe und Schutzbrille

Und so geht’s:

Bohre unten an der Seite der Flasche mit der Bohrmaschine ein großes Loch. Beklebe die Stelle, in die das Loch soll, vorher mit Klebeband, damit der Bohrer nicht abrutscht. Um die Flasche nicht zu zerbrechen, musst du sehr langsam bohren. Aus Sicherheitsgründen solltest du unbedingt eine Schutzbrille und Handschuhe tragen. Anschließend steckst du die Lichterkette durch das gebohrte Loch in die Flasche.

 

LED-Holzbrett-Lampe

 

Was du brauchst:

  • 1 Holzbrett
  • 1 LED-Lichterkette
  • Bohrmaschine
  • Bleistift

 

Und so geht’s:

Zeichne zuerst auf dem Holzbrett die Punkte mit dem Bleistift auf, an denen du später bohren willst. Dabei kann es hilfreich sein, wenn du dir vorher eine Vorlage am PC erstellst. Anschließend bohrst du mit einem dünnen Aufsatz die Löcher an dem markierten Stellen und steckst in jedes ein Licht der LED-Lichterkette.

 
5 Kudos
Halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.